Fragen und Antworten

Eine Beckenschale wird sanft angeschlagen

Wie lange dauert eine Klangmassage?
Sie sollten eine gute Stunde Zeit einplanen. Die Behandlung auf der Liege selbst wird ca. 45 Minuten dauern.

Wo finden die Klangmassagen statt?
In meiner Klangmassagepraxis in 51570 Windeck Langenberg, gut erreichbar auch von Waldbröl, Ruppichteroth, Eitorf oder Altenkirchen. Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.

Gibt es Parkplätze vor dem Haus?
Ja.

Ist eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich?
Ja. Fahren Sie mit dem Regionalexpress oder der S-Bahn bis "Schladern (Sieg)" oder "Rosbach (Sieg)". Dort hole ich Sie nach Vereinbarung gerne ab.

Ich bin nicht mobil. Bieten SIe auch Hausbesuche an?
Ja. In den Regionen Windeck, Ruppichteroth, Eitorf, Betzdorf, Hamm/Sieg, Altenkirchen, Waldbröl komme ich auch gerne zu Ihnen. Dafür fällt eine geringe Anfahrtsgebühr an. Eine Kostenübersicht finden Sie hier.

Woraus bestehen die Klangschalen?
Jede Klangschale besteht aus einer Verbindung mehrerer Metalle. Je nach Klangfarbe, Größe, Einsatzgebiet unterscheidet sich die Zusammensetzung; bei den gold glänzenden Klangschalen finden sich jedoch mindestens sieben verschiedene Metalle. Die silbernen Klanginstrumente bestehen aus weniger Materialien. Alle Klangschalen wurden handgeschmiedet, -geklopft und -poliert und so lange bearbeitet, bis sie ihre optimale Tonqualität erreicht haben. 

Ist die Arbeit mit Klangschalen und Gongs eine asiatische Tradition?
Nein. Die Klangarbeit ist eine westliche Methode, die westliche Hörgewöhnheiten berücksichtigt. 

Hat die Arbeit mit Klangelementen einen religiösen oder spirituellen Hintergrund?
So wie ich sie ausübe: Nein. An was Sie persönlich glauben oder nicht, spielt für die Wirkung der Klangmassage keine Rolle.

Welche Klangschalen kommen zum Einsatz?
Ich nutze ausschließlich Peter Hess-Therapieklangschalen und entsprechende Gongs. Die Qualität der Klangschalen ist für die Klangmassage enorm wichtig. Schlechte Verarbeitung führt zu "unsauberen" Tönen und verhindert eine Tiefenentspannung. Jedes Klangsinstrument in meiner Praxis wurde in einem aufwendigen Verfahren geprüft und ist von mir getestet worden. Aus der Vielzahl der Schalen, Gongs und Zimbeln wähle ich zur Behandlung stets diejenigen aus, die zu Ihnen und Ihrem Behandlungswunsch passen. 

Wie finde ich den passenden Klangmassagepraktiker?
Achten Sie auf den Titel "Peter Hess-Klangmassagepraktiker". Diese Berufsbezeichnung ist geschützt und wird nur verliehen, wenn man eine entsprechende Ausbildung durchlaufen und sein Können bewiesen hat. Neben Fachlichkeit sind Sympathie und Vertrauen wichtig. Schauen Sie sich Ihren Klangmasseur und dessen Praxis daher genau an.

Was kostet eine Klangmassage?
Eine Honorarübersicht finden Sie hier.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?
Leider nein.

Ist die Wirkung der Klangschalenmassage wissenschaftlich belegt?
Inzwischen liegen einige Studien zum Einsatz von Klangschalen vor. Manche Studien konzentrieren sich auf die Rückmeldung der Patienten, andere untersuchen eher die Auswirkungen des Klangs z.B. auf zellulärer Ebene. Soweit ich das überblicke sieht es so aus, dass sämtliche Studien die positiven Wirkungen der Klangschalen bestätigen. Zweifelsfrei ist beispielsweise, dass sich die Klänge beruhigend auf die Herzratenvariabilität auswirken und somit stressbedingte Erkrankungen eindämmen. Ausführliche Unterlagen zu wissenschaftlichen Untersuchungen erhalten Sie beim Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V., Am Tiggelhoff 13, 48465 Schüttorf, Fon: 05923 - 96 96 27.

Ich möchte ein Video über Klangmassage sehen!
Dann klicken Sie einfach hier.

Ich möchte eine Klangschalenmassage verschenken.
Geschenkgutscheine finden Sie hier.

Wie melde ich mich an?
Am besten telefonisch: 02292 - 92 80 12.

Genügt ein einziger Termin oder sollte man mehrere Termine hintereinander belegen?
Das hängt davon ab, wofür Sie eine Klangmassage nutzen möchten. Der Entspannungseffekt tritt bereits bei einer Sitzung ein. Bei der Begleitung von Veränderung- oder Heilungsprozessen können mehrere Sitzungen angebracht sein. Dies lässt sich nur individuell besprechen. Sinnvoll ist, zunächst einmal nur eine Behandlung zum Kennenlernen zu vereinbaren und dann ggf. weiter zu sehen.

Muss ich etwas mitbringen?
Eine gute Stunde Zeit; sonst nichts.

Muss ich mich zur Behandlung ausziehen?
Nein. Die Klangmassage findet im angezogenen Zustand statt.

Ich habe Tinnitus - kann ich trotzdem eine Klangmassage in Anspruch nehmen?
Gerade Tinnitus-Patienten berichten davon, dass Klangbehandlungen einen angenehmen Effekt auf die Ohrgeräusche haben und sie trotz des störenden Tons zu Entspannung und Ruhe kommen. Bitte teilen Sie mir vorab mit, dass Sie Tinnitus haben, damit ich mich darauf einstellen und z.B. bestimmte Tonfequenzen meiden kann.

Ich kann nicht lange in einer Position liegen bleiben; sind Klangmassagen trotzdem möglich?
Die Klangmassage soll angenehm sein, damit eine Tiefenentspannung möglich wird. Wird eine Lage unbequem, dürfen Sie sich jederzeit bewegen und anders hinlegen. Die Behandlung wird dadurch nicht gestört.

Kann ich auch mit wiederkehrenden / chronischen Schmerzen eine Klangbehandlung erhalten?
Die Klangmassage ersetzt keine Schmerztherapie, unterstützt begleitend allerdings die Verbesserung der Schmerzverarbeitung. Die Wahrnehmung wird auf angenehme körperliche Empfinden gelenkt. Schmerzpatienten berichten daher oft davon, dass sie nach einer Klangmassage Schmerzen weniger wahrnehmen oder besser damit umgehen können. Ein Versprechen diesbezüglich kann ich aber nicht geben. Bitte teilen Sie mir vorab mit, wenn Sie Schmerzen haben, damit wir die Behandlung auf Ihre Bedürfnisse einrichten können. Sollten während der Klangmassage unangenehme Empfindungen auftreten, geben Sie bitte Bescheid. Suchen Sie bei Schmerzen zudem bitte einen Arzt oder Heilpraktiker auf und klären Sie mit ihm ab, ob eine Klangmassage durchgeführt werden kann.

Kann man während einer Schwangerschaft eine Klangmassage erhalten?
Die Auswirkungen der Klänge auf den Fötus sind derzeit noch nicht eindeutig wissenschaftlich geklärt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist eine Klangbehandlung in den ersten vier Monaten der Schwangerschaft nicht empfehlenswert. Danach kann die Klangmassage für Mutter und Kind gleichermaßen harmonisierend, entlastend und somit förderlich sein. Ein direkter Kontakt des Bauchraums mit Klangschalen wird dabei jedoch vermieden.

Sind Klangbehandlungen für Kinder geeignet?
Ja. Vor allem Schulkinder mit Konzentrationsschwäche, Infektanfälligkeit oder Selbstwertmangel profitieren von einer Klanganwendung.

Was passiert, wenn ich während der Behandlung einschlafe?
Sie genießen vollständig die Tiefenentspannung und die Klangschalen wirken gleich doppelt so gut. Zum Ende der Sitzung wachen Sie von ganz alleine wieder auf und fühlen sich rundum erfrischt.

Wie lange ist die Wartezeit auf einen Termin?

Das hängt auch von Ihrem Zeitplan ab. In der Regel finden wir innerhalb von zwei Wochen einen ersten Termin.

Meine Frage taucht hier nicht auf.

Rufen Sie mich an, damit ich sie beantworten kann: 02292 - 92 80 12.